Forschungspapier (125)

2000
Forschungspapier
Solga, H. (2000). Displacement or selection? Two explanations for the increasing labor market vulnerability of less-educated persons (Working paper / Max-Planck-Institut für Bildungsforschung / Selbstständige Nachwuchsgruppe "Ausbildungslosigkeit: Bedingungen und Folgen mangelnder Berufsausbildung" No. 2000,2). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Forschungspapier
Solga, H., & Wagner, S. J. (2000). "Beiwerk" der Bildungsexpansion: Die soziale Entmischung der Hauptschule (Working paper / Max-Planck-Institut für Bildungsforschung / Selbstständige Nachwuchsgruppe "Ausbildungslosigkeit: Bedingungen und Folgen mangelnder Berufsausbildung" No. 2000,1). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
1999
Forschungspapier
Diewald, M., & Mach, B. W. (1999). Market transition, institutions, and the restructuring of earnings: East Germany and Poland during the first five years of the transformation process (Arbeitsberichte aus dem Projekt Ostdeutsche Lebensverläufe im Transformationsprozeß No. 1999,2). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Forschungspapier
Diewald, M., Solga, H., & Goedicke, A. (1999). Back to labor markets: The transformation of the East German employment system after 1989 (Arbeitsberichte aus dem Projekt Ostdeutsche Lebensverläufe im Transformationsprozeß No. 1999,3). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Forschungspapier
Zühlke, S., & Goedicke, A. (1999). Arbeitsmarktinstitutionen, Arbeitsmarktsegmentation und Erwerbsverläufe in der DDR (Arbeitsberichte aus dem Projekt Ostdeutsche Lebensverläufe im Transformationsprozeß No. 1999,1). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
1998
Forschungspapier
Uunk, W., Mach, B. W., & Mayer, K. U. (1998). Job shift patterns in the former German Democratic Republic and the Federal Republic of Germany: Convergence, system contrast or institutional variation? (Arbeitsberichte aus dem Projekt Ostdeutsche Lebensverläufe im Transformationsprozeß No. 1998,1). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
1997
Forschungspapier
Diewald, M. (1997). Aufbruch oder Entmutigung? Kompetenzentfaltung, Kompetenzentwertung und subjektive Kontrolle in den neuen Bundesländern (Arbeitsberichte aus dem Projekt Ostdeutsche Lebensverläufe im Transformationsprozeß No. 1997,5). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Forschungspapier
Diewald, M. (1997). Continuities and breaks in occupational careers and subjective control: The case of the East German transformation (Arbeitsberichte aus dem Projekt Ostdeutsche Lebensverläufe im Transformationsprozeß No. 1997,6). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Forschungspapier
Diewald, M., & Solga, H. (1997). Convergence or divergence? Structural change and occupational mobility in East and West Germany after the unification (Arbeitsberichte aus dem Projekt Ostdeutsche Lebensverläufe im Transformationsprozeß No. 1997,2). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Forschungspapier
Edelstein, W. (1997). Gesellschaftliche Anomie und moralpädagogische Intervention: Moral im Zeitalter individueller Wirksamkeitserwartungen (Max-Planck-Institut für Bildungsforschung / Beiträge aus dem Forschungsbereich Entwicklung und Sozialisation No. 48). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Forschungspapier
Mach, B. W., & Solga, H. (1997). Political loyalty and career mobility in the German Democratic Republic and the People's Republic of Poland (Arbeitsberichte aus dem Projekt Ostdeutsche Lebensverläufe im Transformationsprozeß No. 1997,7). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Forschungspapier
Mayer, K. U., Diewald, M., & Solga, H. (1997). Social change and transformation - findings and lessons from the East German case (Arbeitsberichte aus dem Projekt Ostdeutsche Lebensverläufe im Transformationsprozeß No. 1997,4). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Forschungspapier
Solga, H. (1997). The study of social change and longitudinal studies: A comparison of panel and cohort design (Arbeitsberichte aus dem Projekt Ostdeutsche Lebensverläufe im Transformationsprozeß No. 1997,3). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
1996
Forschungspapier
Killus, D. (1996). Beschaffenheit des "heimlichen" Lektürekanons im Literaturunterricht der Sekundarstufe I (Max-Planck-Institut für Bildungsforschung / Beiträge aus dem Forschungsbereich Schule und Unterricht No. 47). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
1995
Forschungspapier
Max Planck Institute for Human Development, Max Planck Society (Ed.). (1995). Developmental dynamics: The effects of internal and external constraints on development (Max-Planck-Institut für Bildungsforschung / Beiträge aus dem Forschungsbereich Entwicklung und Sozialisation No. 42). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Forschungspapier
Huinink, J. (1995). Vergleichende Familienforschung: Ehe und Familie in der ehemaligen DDR und der Bundesrepublik Deutschland (Arbeitsberichte aus dem Projekt Lebensverläufe und historischer Wandel in der ehemaligen DDR No. 17). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Forschungspapier
Roeder, P. M., & Schnabel, K.-U. (1995). Bildungsverläufe und psychosoziale Entwicklung im Jugendalter in den alten und neuen Bundesländern (BIJU): Zusatzstudie 10. Klasse (Max-Planck-Institut für Bildungsforschung / Beiträge aus dem Forschungsbereich Schule und Unterricht No. 44). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Forschungspapier
Schümer, G., & Weißenfels, M. (1995). Projekte im Fachunterricht: Ergebnisse einer Umfrage unter Grund- und Sekundarschullehrern aus vier Bundesländern (Max-Planck-Institut für Bildungsforschung / Beiträge aus dem Forschungsbereich Schule und Unterricht No. 45). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Forschungspapier
Schümer, G., & Weißenfels, M. (1995). Arbeitsblätter im Unterricht an weiterführenden Schulen: Ergebnisse einer Umfrage unter Schulleitern und Lehrern aus vier Bundesländern (Max-Planck-Institut für Bildungsforschung / Beiträge aus dem Forschungsbereich Schule und Unterricht No. 46). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
1994
Forschungspapier
Diewald, M. (1994). Zwischen Rückzug und Engagement: Das Leben in persönlichen Netzwerken (Arbeitsberichte aus dem Projekt Lebensverläufe und historischer Wandel in der ehemaligen DDR No. 11). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Zur Redakteursansicht