Ehrungen

Liste wird gefiltert nach:

Filter zurücksetzen

Preis für einen herausragenden Beitrag in der EEG-Forschung von der Deutschen Gesellschaft für Psychophysiologie und ihre Anwendung verliehen mehr

Studie über städtisches Wachstum mit "Young Statistical Physicist Award" ausgezeichnet mehr

Die Max-Planck-Gesellschaft zeichnet durch sie jährlich bis zu 30 junge Wissenschaftler*innen für herausragende wissenschaftliche Leistungen aus mehr

Ziel der Initiative ist es, die internationale Zusammenarbeit zu erleichtern und Diskussionen über verantwortungsvolle KI voranzutreiben. mehr

Das Paper „Deglobalization in a hyper-connected world“ gehörte 2020 zu den 20 meistbeachteten Studien im Journal Humanities & Social Sciences Communications. mehr

Sam Hall-McMaster, Postdoc in der Max-Planck-Forschungsgruppe NeuroCode – Neuronale Grundlagen des Lernens und Entscheidens, erhält ein Humboldt-Forschungsstipendium der Alexander von Humboldt‐Stiftung. mehr

Die Volkswagenstiftung fördert mit der Initiative „Künstliche Intelligenz – Ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft von morgen“ zwei Projekte, an denen Wissenschaftler*innen des Max-Planck-Institut für Bildungsforschung beteiligt sind. mehr

Zur Redakteursansicht