Buch (125)

1996
Buch
Baumert, J., & Geiser, H. (1996). Alltagserfahrungen, Fernsehverhalten, Selbstvertrauen, sachkundliches Wissen und naturwissenschaftlich-technisches Problemlösen im Grundschulalter: Bericht [Projekt CROSSTEL]. Insititut für die Pädagogik der Naturwissenschaften an der Universität Kiel (IPN).
Buch
Reuss, S., & Becker, G. (1996). Evaluation des Ansatzes von Lawrence Kohlberg zur Entwicklung und Messung moralischen Urteilens: immanente Kritik und Weiterentwicklung. Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
1994
Buch
Baumert, J., Benkmann, R., Fuchs, J., Hopf, D., Köhler, H., Krais, B., Krappmann, L., Leschinsky, A., Naumann, J., Roeder, P. M., & Trommer, L. (1994). Das Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland: Strukturen und Entwicklungen im Überblick (Complete rev. and ext. ed.). Rowohlt.

Buchkapitel (530)

2011
Buchkapitel
Blum, W., Krauss, S., & Neubrand, M. (2011). COACTIV: Ein mathematikdidaktisches Projekt? In M. Kunter, J. Baumert, W. Blum, U. Klusmann, S. Krauss, & M. Neubrand (Eds.), Professionelle Kompetenz von Lehrkräften: Ergebnisse des Forschungsprogramms COACTIV (pp. 329–343). Waxmann.
Buchkapitel
Ditton, H., & Maaz, K. (2011). Sozioökonomischer Status und soziale Ungleichheit. In H. Reinders, H. Ditton, C. Gräsel, & B. Gniewosz (Eds.), Empirische Bildungsforschung: Gegenstandsbereiche (pp. 193–208). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Buchkapitel
Krauss, S. (2011). Das Experten-Paradigma in der Forschung zum Lehrerberuf. In E. Terhart, H. Bennewitz, & M. Rothland (Eds.), Handbuch der Forschung zum Lehrerberuf (pp. 171–191). Waxmann.
2010
Buchkapitel
Anders, Y., McElvany, N., & Baumert, J. (2010). Die Einschätzung lernrelevanter Schülermerkmale zum Zeitpunkt des Übergangs von der Grundschule auf die weiterführende Schule: Wie differenziert urteilen Lehrkräfte? In K. Maaz, J. Baumert, & C. Gresch McElvany Nele (Eds.), Der Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule - Leistungsgerechtigkeit und regionale, soziale und ethnisch-kulturelle Disparitäten (pp. 313–330). BMBF.
Buchkapitel
Baeriswyl, F., Trautwein, U., Wandeler, C., & Lüdtke, O. (2010). Wie gut prognostizieren subjektive Lehrerempfehlungen und schulische Testleistungen beim Übertritt die Mathematik- und Deutschleistung in der Sekundarstufe I? In J. Baumert, K. Maaz, & U. Trautwein (Eds.), Bildungsentscheidungen (pp. 352–372). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Buchkapitel
Baumert, J., Maaz, K., & Trautwein, U. (2010). Editorial. In J. Baumert, K. Maaz, & U. Trautwein (Eds.), Bildungsentscheidungen (pp. 7–10). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Buchkapitel
Baumert, J., & Maaz, K. (2010). Ziel und Anliegen der Studie. In K. Maaz, J. Baumert, & C. Gresch McElvany Nele (Eds.), Der Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule - Leistungsgerechtigkeit und regionale, soziale und ethnisch-kulturelle Disparitäten (pp. 23–26). BMBF.
Buchkapitel
Baumert, J., & Maaz, K. (2010). Bildungsungleichheit und Bildungsarmut - Der Beitrag von Larce-Scale-Assessments. In G. Quenzel & K. Hurrelmann (Eds.), Bildungsverlierer: Neue Ungleichheiten (pp. 159–180). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Buchkapitel
Baumert, J., Maaz, K., Gresch, C., McElvany, N., Anders, Y., Jonkmann, K., Neumann, M., & Watermann, R. (2010). Der Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule - Leistungsgerechtigkeit und regionale, soziale und ethnisch-kulturelle Disparitäten: Zusammenfassung der zentralen Befunde. In K. Maaz, J. Baumert, & C. Gresch McElvany Nele (Eds.), Der Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule - Leistungsgerechtigkeit und regionale, soziale und ethnisch-kulturelle Disparitäten (pp. 5–22). BMBF.
Buchkapitel
Baumert, J., Maaz, K., & Jonkmann, K. (2010). Der Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule als Forschungsgegenstand: Robuste Befunde, die Bewährung von Wert-Erwartungs-Modellen und offene Fragen. In K. Maaz, J. Baumert, & C. Gresch McElvany Nele (Eds.), Der Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule - Leistungsgerechtigkeit und regionale, soziale und ethnisch-kulturelle Disparitäten (pp. 385–398). BMBF.
Buchkapitel
Baumert, J., & Stanat, P. (2010). Internationale Schulleistungsvergleiche. In D. H. Rost (Ed.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (4th, rev. and ext. ed., pp. 324–335). Beltz.
Buchkapitel
Becker, M., Gresch, C., Baumert, J., Watermann, R., Schnitger, D., & Maaz, K. (2010). Durchführung, Daten und Methoden. In K. Maaz, J. Baumert, & C. Gresch McElvany Nele (Eds.), Der Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule - Leistungsgerechtigkeit und regionale, soziale und ethnisch-kulturelle Disparitäten (pp. 107–122). BMBF.
Buchkapitel
Becker, M., Maaz, K., & Neumann, M. (2010). Schulbiografien, familiärer Hintergrund und kognitive Eingangsvoraussetzungen im Kohortenvergleich. In U. Trautwein, M. Neumann, G. Nagy, O. Lüdtke, & K. Maaz (Eds.), Schulleistungen von Abiturienten: Die neu geordnete gymnasiale Oberstufe auf dem Prüfstand (pp. 127–146). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Buchkapitel
Dettmers, S., Trautwein, U., Neumann, M., & Lüdtke, O. (2010). Aspekte von Wissenschaftspropädeutik. In U. Trautwein, M. Neumann, G. Nagy, O. Lüdtke, & K. Maaz (Eds.), Schulleistungen von Abiturienten: Die neu geordnete gymnasiale Oberstufe auf dem Prüfstand (pp. 243–266). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Buchkapitel
Edelstein, W. (2010). Die Odenwaldschule ist für mich identitätskonstitutiv gewesen [Interview]. In M. Kaufmann & A. Priebe (Eds.), 100 Jahre Odenwaldschule: Der wechselnde Weg einer Reformschule (pp. 138–157). Verlag für Berlin-Brandenburg.
Buchkapitel
Edelstein, W. (2010). Werte und Kompetenzen für eine Schule der Demokratie. In B. Latzko & T. Malti (Eds.), Moralische Entwicklung und Erziehung in Kindheit und Adoleszenz (pp. 323–334). Hogrefe.
Buchkapitel
Edelstein, W. (2010). Ressourcen für die Demokratie: Die Funktionen des Klassenrats in einer demokratischen Schulkultur. In S. Aufenanger, F. Hamburger, L. Ludwig, & R. Tippelt (Eds.), Bildung in der Demokratie: Beiträge zum 22. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (pp. 65–78). Budrich.
Zur Redakteursansicht