EnglishDeutsch

Does School Integration Matter? Comparing Educational Attainment of Youth with Physical Disabilities in Germany and the United States

Die Dissertation wird vor allem Antworten für den institutionellen Kontext der "Produktion" von Jugendlichen ohne Ausbildung geben können. Untersucht werden die Bildungschancen von körperlich behinderten Personen in Deutschland und in den USA. Die Untersuchung von Behinderten ist zum einen durch die Tatsache motiviert, dass Sonderschüler und -schülerinnen eine wesentliche Teilgruppe der Jugendlichen ohne Ausbildung darstellen. Nun könnte man meinen, hier scheint die Antwort ihrer Ausbildungslosigkeit auf der Hand zu liegen: ihre Behinderung. Doch an dieser Erklärung muss man als Soziologe/in Zweifel anmelden und darf ihre scheinbare Richtigkeit nicht ungeprüft hinnehmen. Der deutsch-amerikanische Vergleich gerade hinsichtlich dieser Gruppe kann uns neue Einsichten in die Selektionswirkung von Schul- und Zertifizierungssystemen liefern. Analysiert wird, ob Behinderte in Deutschland und in den USA gleichermaßen in ihrer Bildungs- und Erwerbsbeteiligung eingeschränkt sind bzw. in welchem System sie die besseren Bedingungen vorfinden.

Dissertationsprojekt

Justin Powell