Buch (7)

2004
Buch
Hillmert, S., Künster, R., Spengemann, P., & Mayer, K. U. (2004). Projekt "Ausbildungs- und Berufsverläufe der Geburtskohorten 1964 und 1971 in Westdeutschland": Dokumentation. [Teil 1: Projektüberblick und Projektbeschreibung. Teil 2: Fragebogen. Teil 3: Variablenliste. Teil 4: Editionshandbuch. Teil 5: Nachrecherche. Teil 6: Einzelfallentscheidungen. Teil 7: Vercodung. Teil 8: Projektdokumentation. Teil 9: Infas-Methodenberichte.]. Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Buch
Matthes, B., Lichtwardt, B., & Mayer, K. U. (Eds.). (2004). Dokumentationshandbuch Ostdeutsche Lebensverläufe im Transformationsprozeß: LV-Ost 71. [Teil 1: Datendokumentation. Teil 2: Dokumentation verwendeter Materialien]. Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Buch
Mayer, K. U. (2004). Life courses and life chances in a comparative perspective. Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung.
Buch
McGinnity, F. (2004). Welfare for the unemployed in Britain and Germany: who benefits? Elgar.

Buchkapitel (28)

2004
Buchkapitel
Büchel, F. (2004). Wege aus Arbeitslosigkeit in ausbildungsadäquate Erwerbstätigkeit: Kann unterwertige Beschäftigung eine Brückenfunktion einnehmen? In M. Pollmann-Schult (Ed.), Geboren 1964 und 1971: Neuere Untersuchungen zu Ausbildungs- und Berufschancen in Westdeutschland (pp. 155–171). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Buchkapitel
Büchel, F. (2004). Korreferat zum Referat M. Jochmann, W. Pohlmeier. In W. Franz, H.-J. Ramser, & M. Stadler (Eds.), Bildung (pp. 25–27). Mohr Siebeck.
Buchkapitel
Büchel, F., Jürges, H., & Schneider, K. (2004). Leistungs- und Signaleffekte zentraler Abschlußprüfungen - eine TIMSS-Auswertung bei deutschen Haupt- und Realschülern. In U. Backes-Gellner & P. Moog (Eds.), Ökonomie der Evaluation von Schulen und Hochschulen (pp. 53–73). Duncker & Humblot.
Buchkapitel
Büchel, F., Mertens, A., & Orsini, K. (2004). Do children have to be a poverty risk even if mothers work? Some evidence form the early and late 1990s. In Abschied von Felix Büchel: Eine Würdigung seines wissenschaftlichen Werkes (pp. 65–74). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Buchkapitel
Hartung, D. (2004). Befristung für Jedermann und jede Frau: Eine Perspektive für kreative Forschung? In F. Gützkow & G. Quaißer (Eds.), Hochschule gestalten: Denkanstöße aus Hochschulpolitik und Hochschulforschung (pp. 69–77). UVW.
Buchkapitel
Hillmert, S. (Ed.). (2004). Die Westdeutsche Lebensverlaufsstudie, Kohorten 1964 und 1971: Projekt, Datenerhebung und Edition. In Geboren 1964 und 1971: Neuere Untersuchungen zu Ausbildungs- und Berufschancen in Westdeutschland (pp. 215–230). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Buchkapitel
Hillmert, S. (2004). Berufseinstieg in Krisenzeiten: Ausbildungs- und Arbeitsmarktchancen in den 1980er und 1990er Jahren. In Hillmert, Steffen, Mayer, & K. Ulrich (Eds.), Geboren 1964 und 1971: Neuere Untersuchungen zu Ausbildungs- und Berufschancen in Westdeutschland (pp. 23–38). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Buchkapitel
Hillmert, S., & Jacob, M. (2004). Qualifikationsprozesse zwischen Diskontinuität und Karriere: Die Struktur von Mehrfachausbildungen. In Hillmert, Steffen, Mayer, & K. Ulrich (Eds.), Geboren 1964 und 1971: Neuere Untersuchungen zu Ausbildungs- und Berufschancen in Westdeutschland (pp. 65–89). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Buchkapitel
Hillmert, S., Kurz, K., & Grunow, D. (2004). Beschäftigungsmobilität in der ersten Hälfte des Erwerbslebens: Ein Kohortenvergleich. In O. Struck & C. Köhler (Eds.), Beschäftigungsstabilität im Wandel?: Empirische Befunde und theoretische Erklärungen für West- und Ostdeutschland (pp. 63–86). Hampp.
Buchkapitel
Hillmert, S., & Mayer, K. U. (2004). Die Geburtsjahrgänge 1964 und 1971: Ein Überblick. In Hillmert, Steffen, Mayer, & K. Ulrich (Eds.), Geboren 1964 und 1971: Neuere Untersuchungen zu Ausbildungs- und Berufschancen in Westdeutschland (pp. 17–22). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Buchkapitel
Künster, R. (2004). Bericht über die Prüfung der Daten. In B. Matthes, B. Lichtwardt, & K. U. Mayer (Eds.), Dokumentation verwendeter Materialien (pp. 161–168). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Buchkapitel
Lenhardt, G. (2004). Vergleichende Bildungsforschung - Bildung, Nationalstaat und Weltgesellschaft. In W. Helsper & J. Böhme (Eds.), Handbuch der Schulforschung (pp. 965–984). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Buchkapitel
Lenhardt, G. (2004). Bildung und Lehrerbildung in Deutschland - eine verzögerte Erfolgsgeschichte. In U. Beckmann, H. Brandt, & H. Wagner (Eds.), Ein neues Bild vom Lehrerberuf? Pädagogische Professionalität nach PISA (pp. 26–38). Beltz.
Buchkapitel
Lichtwardt, B. (2004). Nachrecherchebericht für die Studie "Ostdeutsche Lebensverläufe im Transformationsprozeß" (LV-Ost 71). In A. Goedicke, B. Lichtwardt, & K. U. Mayer (Eds.), Dokumentation verwendeter Materialien (pp. 93–141). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Buchkapitel
Matthes, B. (Ed.). (2004). Der Erwerbseinstieg in Zeiten gesellschaftlichen Wandels - Ost- und westdeutsche Jugendliche auf dem Weg ins Erwerbsleben. In Geboren 1964 und 1971: Neuere Untersuchungen zu Ausbildungs- und Berufschancen in Westdeutschland (pp. 173–199). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Buchkapitel
Matthes, B. (2004). Intergenerationale Mobilität beim Erwerbseinstieg während der ostdeutschen Transformation. In M. Szydlik (Ed.), Generation und Ungleichheit (pp. 168–190). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Zur Redakteursansicht