EnglishDeutsch

Emotionen und Bildung

Wie Menschen ihre Gefühle wahrnehmen und mitteilen, wie andere dies lesen und darauf reagieren, unterliegt kulturellen Regeln, Ge- und Verboten. In diesem Schwerpunkt geht es um die bewusste und unbewusste Bildung und Formung von Gefühlen in Institutionen wie Familie, Schule, Religionsgemeinschaften, Militär, Vereinen sowie anderen sozialen Lebenswelten. Die Projekte untersuchen, wie Menschen dazu erzogen wurden, bestimmte Gefühle zu haben, sie zu zeigen oder zu unterdrücken, welche Konventionen auf diese Weise entstanden und welche Konsequenzen sich daraus für den Einzelnen und seine gesellschaftliche Umwelt ergaben.

Sufi-Jungen
© privat