Beziehungen und Familie

Dieses Forschungsfeld untersucht, wie sich Gefühle auf die Etablierung und Zerstörung sozialer Nahbeziehungen auswirkten. Die Projekte spüren den Veränderungen beim Ausdruck und bei der Regulierung von Gefühlen nach, die in der Familie, im Freundeskreis und in Peergruppen existierten. Sie erforschen, welche Gefühle sich in gemeinschaftlichen Narrativen wiederfanden und unter welchen Umständen sie neue soziale und kulturelle Muster kreierten.


Aktuelle Projekte



Zur Redakteursansicht