Publikationen von Gerd Gigerenzer

Hochschulschrift - Diplom (3)

2009
Hochschulschrift - Diplom
Rosenauer, M. (2009). Informiertheit bei Entscheidungen unter Unsicherheit im Investmentbereich [Diplomarbeit, Freie Universität Berlin].
2002
Hochschulschrift - Diplom
Pachur, T. (2002). Judgements of health risk frequencies: On people's sensitivity to information validities, the effect of personal experience and the plausibility of ecological judgement models [Diplomarbeit, Freie Universität Berlin].
2001
Hochschulschrift - Diplom
Wilke, A. (2001). The rationality of emotions: Emotions as adaptations [Diplomarbeit, Freie Universität Berlin].

Forschungspapier (3)

2018
Forschungspapier
Rebitschek, F. G., Groß, C., Keitel, A., Brümmer, M., Gigerenzer, G., & Wagner, G. G. (2018). Dokumentation einer empirischen Pilot-Studie zum Wissen über und zur Bewertung von Verbraucher-Scoring (Working Paper / Sachverständigenrat für Verbraucherfragen). Sachverständigenrat für Verbraucherfragen.
2016
Forschungspapier
Gigerenzer, G., Schlegel-Matthies, K., & Wagner, G. G. (2016). Digitale Welt und Gesundheit: eHealth und mHealth - Chancen und Risiken der Digitalisierung im Gesundheitsbereich (Veröffentlichungen des Sachverständigenrats für Verbraucherfragen). Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz.
2014
Forschungspapier
Aikman, D., Galesic, M., Gigerenzer, G., Kapadia, S., Katsikopoulos, K., Kothiyal, A., Murphy, E., & Neumann, T. (2014). Taking uncertainty seriously: Simplicity versus complexity in financial regulation (Financial Stability Paper/ Bank of England No. 28).

Bericht (3)

2018
Bericht
Sachverständigenrat für Verbraucherfragen (Ed.). (2018). Verbrauchergerechtes Scoring: Gutachten. Sachverständigenrat für Verbraucherfragen.
Bericht
Sachverständigenrat für Verbraucherfragen (Ed.). (2018). Consumer-friendly scoring: Report. Sachverständigenrat für Verbraucherfragen.
Bericht
Sachverständigenrat für Verbraucherfragen (Ed.). (2018). Consumer-friendly scoring: Recommendations for action. Report. Sachverständigenrat für Verbraucherfragen.

Zeitschrift (1)

2016
Zeitschrift
Gigerenzer, G. (2016). Does logically incoherent decision-making really have negative consequences? https://doi.org/10.21036/LTPUB10288
Zur Redakteursansicht