Publikationen von Peter Martin Roeder

Buchkapitel (14)

1994
Buchkapitel
Baumert, J., & Roeder, P. M. (1994). "Stille Revolution": Zur empirischen Lage der Erziehungswissenschaft. In Erziehungswissenschaft: Die Disziplin am Beginn einer neuen Epoche (pp. 29–47). Juventa-Verlag.
Buchkapitel
Schnabel, K. U., Baumert, J., & Roeder, P. M. (1994). Wertewandel in Ost und West: Ein Vergleich von Jugendlichen und Erwachsenen in den neuen und alten Bundesländern. In Psychologische Aspekte des sozio-politischen Wandels in Ostdeutschland (pp. 77–93). de Gruyter.
1990
Buchkapitel
Baumert, J., & Roeder, P. M. (1990). Expansion und Wandel der Pädagogik: Zur Institutionalisierung einer Referenzdisziplin. In Professionswissen und Professionalisierung (pp. 79–128). Technische Universität, Seminar für Soziologie und Sozialarbeitswissenschaft, Abteilung Sozialarbeitswissenschaft.
Buchkapitel
Roeder, P. M., Baumert, J., & Tasche, K. (1990). Bedingungen der Forschungsproduktivität in den Erziehungswissenschaften. In Modernisierungsstrategie für die Universität (pp. 155–185). Lang.
1988
Buchkapitel
Roeder, P. M., Baumert, J., Naumann, J., & Trommer, L. (1988). Institutionelle Bedingungen wissenschaftlicher Produktivität. In Evaluation von Forschung: Methoden, Ergebnisse, Stellungnahmen (pp. 457–494). Universitäts-Verlag.
1987
Buchkapitel
Baumert, J., Roeder, P. M., Sang, F., & Schmitz, B. (1987). Chancenausgleich und Leistungsförderung in der Jahrgangsklasse: Ein Dilemma der Schulqualität? In Untersuchungen zur Qualität des Unterrichts (pp. 33–54). Hessisches Institut für Bildungsplanung und Schulentwicklung.
1986
Buchkapitel
Roeder, P. M., Baumert, J., Sang, F., & Schmitz, B. (1986). Über Zusammenhänge zwischen Zensur und Testleistung. In Schülergerechte Diagnose: Theoretische und empirische Beiträge zur pädagischen Diagnostik ; Festschrift zum 60. Geburtstag von Karlheinz Ingenkamp (pp. 31–59). Beltz.

Konferenzbeitrag (1)

1986
Konferenzbeitrag
Schmitz, B., Baumert, J., Sang, F., & Roeder, P. M. (1986). Analysen der Kompatibilität von Qualifikation und Divergenzminderung in Schulklassen mittels LISREL und HYPAG. In Bericht über den 35. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Heidelberg 1986: Vol. 1 (p. 412). Hogrefe.

Hochschulschrift - Diplom (1)

1993
Hochschulschrift - Diplom
Gruehn, S. (1993). Zum Zusammenhang von Fähigkeitsselbstkonzept, familialer Unterstützung und mathematischer Schulleistung: Kulturvergleichende Analysen [Diplomarbeit, Freie Universität Berlin].

Forschungspapier (14)

1995
Forschungspapier
Roeder, P. M., & Schnabel, K.-U. (1995). Bildungsverläufe und psychosoziale Entwicklung im Jugendalter in den alten und neuen Bundesländern (BIJU): Zusatzstudie 10. Klasse (Max-Planck-Institut für Bildungsforschung / Beiträge aus dem Forschungsbereich Schule und Unterricht No. 44). Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Zur Redakteursansicht