Forschungsinteressen

  • Kulturgeschichte des Alltags
  • Sportgeschichte
  • Körpergeschichte
  • Geschichte der Gefühle
  • Technikanthropologie
  • Wissensvermittlung
  • Ethnografie

Projekt

Bewegt. Gefühle im Sport

Gemeinschaftsprojekt: Die Neuordnung der Gefühle. Emotionen und gesellschaftlicher Wandel seit 1700.

Vita

  • Dr. rer. soc. im Fach Empirische Kulturwissenschaft, Titel der Arbeit: "Planetarien. Wunder der Technik - Techniken des Wunderns" (2021, Universität Tübingen)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Ludwig-Uhland-Institut für Empirische Kulturwissenschaft (2017-2021, Universität Tübingen)
  • M. A. Empirische Kulturwissenschaft (2017, Universität Tübingen)
  • B. A. Empirische Kulturwissenschaft & Allgemeine Rhetorik ( 2014, Universität Tübingen)


Auszeichnungen

  • Manfred Lautenschläger-Preis 2024 der Heidelberger Akademie der Wissenschaften für "Planetarien. Wunder der Technik, Techniken des Wunderns."
  • Honourable Mention Turriano ICOHTEC Prize for books on the history of technology 2023 für "Planetarien. Wunder der Technik, Techniken des Wunderns."


Ausgewählte Publikationen

Zur Redakteursansicht