Book Chapter (530)

1996
Book Chapter
Baumert, J. (1996). Technisches Problemlösen im Grundschulalter: Zum Verhältnis von Alltags- und Schulwissen. Eine kulturvergleichende Studie. In A. Leschinsky (Ed.), Die Institutionalisierung von Lehren und Lernen (pp. 187–209). Beltz.
Book Chapter
Baumert, J., & Köller, O. (1996). Lernstrategien und schulische Leistungen. In J. Möller & O. Köller (Eds.), Emotionen, Kognitionen und Schulleistung (pp. 137–154). Beltz.
Book Chapter
Baumert, J., Roeder, P. M., Gruehn, S., Heyn, S., Köller, O., Rimmele, R., Schnabel, K. U., & Seipp, B. (1996). Bildungsverläufe und psychosoziale Entwicklung im Jugendalter (BIJU). In K.-P. Treumann, G. Neubauer, R. Möller, & J. Abel (Eds.), Methoden und Anwendungen empirischer pädagogischer Forschung (pp. 170–180). Waxmann.
Book Chapter
Geiser, H., Baumert, J., & Evans, R. H. (1996). Auswirkungen der Fernsehnutzung auf Alltagserfahrungen, Kontrollüberzeugungen und Leistungen im Sachunterricht bei Grundschulkindern. In GDSU-Jahresband (p. 13). GDSU.
Book Chapter
Krettenauer, T., & Edelstein, W. (1996). Ausländerfeindlichkeit unter Jugendlichen: Ansätze einer psychologischen Erklärung. In W. Edelstein & D. Sturzbecher (Eds.), Jugend in der Krise (pp. 79–93). Verlag für Berlin-Brandenburg.
Book Chapter
Krettenauer, T., & Edelstein, W. (1996). Einstellungen der Schüler. In A. Leschinsky (Ed.), Vorleben oder Nachdenken? (pp. 172–187). Diesterweg.
1995
Book Chapter
Krettenauer, T., & Edelstein, W. (1995). Gerechtigkeit als Verantwortung: Eine Studie zur politischen Sozialisation nach der Wende. In L. Montada (Ed.), Auseinandersetzungen mit Verlusterfahrungen: Bericht über das Eröffnungssymposium vom 26. - 28. Januar 1995 (pp. 156–182). Zentrum für Gerechtigkeitsforschung.
1994
Book Chapter
Krettenauer, T., Edelstein, W., Dettenborn, H., Doil, B., Grundmann, M., & Schmieschek, M. (1994). Die Entwicklung und der Wandel sozio-moralischer Orientierungen von Berliner Jugendlichen im Ost-West-Vergleich. In G. Trommsdorff (Ed.), Psychologische Aspekte des sozio-politischen Wandels in Ostdeutschland (pp. 65–76). de Gruyter.

Proceedings (3)

2004
Proceedings
Baumert, J., Marsh, H. W., Trautwein, U., Richards, G. E., & Max-Planck-Institut für Bildungsforschung (Eds.). (2004). Self-concept, motivation and identity: Where to from here? July 4-7, 2004 Berlin, Germany. Book of abstracts. Third International Biennial SELF Research Conference. Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
Proceedings
Baumert, J., Marsh, H. W., Trautwein, U., Richards, G. E., & Max-Planck-Institut für Bildungsforschung (Eds.). (2004). Self-concept, motivation and identity: Where to from here? Proceedings of the Third International Biennial SELF Research Conference [CD-ROM]. Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
1998
Proceedings
Hoffmann, L., Krapp, A., Renninger, K. A., & Baumert, J. (Eds.). (1998). Interest and learning: Proceedings of the Seeon-Conference on Interest and Gender. IPN.

Conference Paper (16)

2009
Conference Paper
Baeriswyl, F., Trautwein, U., & Wandeler, C. (2009). Wie gut prognostizieren subjektive Lehrerempfehlungen und schulische Testleistungen beim Übertritt die Mathematik- und Deutschleistungen in der Sekundarstufe I? In W. Melzer & R. Tippelt (Eds.), W. Melzer & R. Tippelt (Eds.), Kulturen der Bildung: Beiträge zum 21. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (pp. 368–369). Budrich.
Conference Paper
Coenen, A., & Marewski, J. N. (2009). Predicting moral judgments of corporate responsibility with formal decision heuristics. In N. Taatgen & H. Van Rijn (Eds.), N. Taatgen & H. Van Rijn (Eds.), Proceedings of the 31st Annual Conference of the Cognitive Science Society (pp. 1524–1528). Cognitive Science Society.
Conference Paper
Gresch, C., Maaz, K., McElvany, N., Baumert, J., & Kropf, M. (2009). Bildungsaspiration vor dem Hintergrund der Zusammensetzung der Klasse und regionaler Strukturen: Einflussfaktoren auf die Wunschschulform im Anschluss an die Grundschule. In W. Melzer & R. Tippelt (Eds.), W. Melzer & R. Tippelt (Eds.), Kulturen der Bildung: Beiträge zum 21. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (pp. 364–365). Budrich.
Conference Paper
Maaz, K., & Baumert, J. (2009). Differenzielle Übergänge in das Sekundarschulsystem: Bildungsentscheidungen vor dem Hintergrund kultureller Disparitäten. In W. Melzer & R. Tippelt (Eds.), W. Melzer & R. Tippelt (Eds.), Kulturen der Bildung: Beiträge zum 21. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (pp. 361–362). Budrich.
Conference Paper
Marewski, J. N., Gaissmaier, W., Schooler, L. J., Goldstein, D. G., & Gigerenzer, G. (2009). Do voters use episodic knowledge to rely on recognition? In N. Taatgen & H. Van Rijn (Eds.), N. Taatgen & H. Van Rijn (Eds.), Proceedings of the 31st Annual Conference of the Cognitive Science Society (pp. 2232–2237). Cognitive Science Society.
Conference Paper
McElvany, N., Baumert, J., Grabbe, Y., Gresch, C., Maaz, K., & Kropf, M. (2009). Diagnostische Lehrereinschätzungen von Schülermerkmalen im Kontext der Übergangsempfehlung. In W. Melzer & R. Tippelt (Eds.), W. Melzer & R. Tippelt (Eds.), Kulturen der Bildung: Beiträge zum 21. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (pp. 367–368). Budrich.
Conference Paper
Van Maanen, L., & Marewski, J. N. (2009). Recommender systems for literature selection: A competition of decision making and memory models. In N. Taatgen & H. Van Rijn (Eds.), N. Taatgen & H. Van Rijn (Eds.), Proceedings of the 31st Annual Conference of the Cognitive Science Society (pp. 2914–2919). Cognitive Science Society.
2007
Conference Paper
Krauss, S. (2007). Ein PISA-Test für Mathematiklehrkräfte: Untersuchungen im Rahmen des COACTIV-Projektes. In Kolloquium Mathematik 2007. Friedrich-Alexander-Universität.
2005
Conference Paper
Saalbach, H., & Mutsumi, I. (2005). Do classifier categories structure our concepts? In Proceedings of the 27th Annual Conference of the Cognitive Science Society. Erlbaum.
Go to Editor View