EnglishDeutsch

Stellenangebote

Dreimal hintereinander schon wurde die Max-Planck-Gesellschaft in den vergangenen Jahren von Studienabsolventen zum beliebtesten Arbeitgeber in den Naturwissenschaften gekürt.
Nachfolgend aktuelle Stellenangebote des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung:

Postdoctoral Researcher (m/f) | MPRG “NeuroCode”

The Max Planck Research Group “NeuroCode” (Neural and Computational Basis of Learning, Memory and Decision Making) at the Max Planck Institute for Human Development, Berlin, Germany, under the direction of Dr. Nicolas Schuck, seeks applicants for 1 Postdoctoral Researcher (m/f) (TVöD E 13 , 39 hours/week). The position will last for up to 3 years. The position is available from October 2017 onwards, but later start dates are possible.

Postdoctoral Research Position | Center for Lifespan Psychology

The project „Cognitive and Neural Dynamics of Memory Across the Lifespan (CONMEM)” at the Max Planck Institute for Human Development, Center for Lifespan Psychology (Director: Prof. Dr. Ulman Lindenberger), is seeking applications for a Postdoctoral Research Position (E 13 TVöD; 39 hours/week). Funding for the postdoctoral position is available for up to 24 months. The position is available from February 1, 2017 or later. 

Master Thesis | Center for Lifespan Psychology

The ConMem Project (Cognitive and Neural Dynamics of Memory Across the Lifespan) at the Center for Lifespan Psychology of the Max Planck Institute for Human Development, Berlin, seeks interested applicants for a master thesis in psychology, cognitive neuroscience (or related disciplines) on the topic of Noradrenergic modulation of cognitive control and sensory processing in a selective attention task

Studentische Hilfskraft | Forschungsbereich Entwicklungspsychologie

Das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, IT-Technik Gruppe des Forschungsbereichs Entwicklungspsychologie sucht ab sofort eine Studentische Hilfskraft für die Unterstützung unseres IT-Teams im Bereich Software Entwicklung und Programmierung.

Studentische Hilfskraft | Forschungsbereich Entwicklungspsychologie

Das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, IT-Technik Gruppe des Forschungsbereichs Entwicklungspsychologie sucht ab sofort eine Studentische Hilfskraft für die Unterstützung unseres IT-Teams im Bereich Data Engineering.

Studentische Hilfskraft | Forschungsbereich Entwicklungspsychologie

Der Forschungsbereich Entwicklungspsychologie am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung sucht regelmäßig studentische Hilfskräfte für die Unterstützung seiner IT-Technik–Gruppe. Wir sind ein vielseitig orientiertes, studentisches Team und erarbeiten professionelle und kreative Lösungen für alle IT-Technik-Probleme unserer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

Verwaltungsangestellte/en | Verwaltung

Das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, ein international ausgerichtetes wissenschaftliches Institut in Berlin, sucht zum 01.05.2017 oder später eine/n Verwaltungsangestellte/en (Zahlstelle und Reisekostenabrechnung) in Teilzeit (19,5 Wochenstunden). Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet, eine Verlängerung ist ggf. möglich.

Sachbearbeiter/-in im Bereich Personal | Verwaltung

Das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, ein international ausgerichtetes wissenschaftliches Institut, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Verwaltung eine/n
Sachbearbeiter/in im Bereich Personal (39 Wochenstunden). Die Position ist unbefristet zu vergeben.

Studentische/r Mitarbeiter/-in | MPFG "REaD"

In der Max-Planck-Forschungsgruppe REaD (Reading Education and Development) ist zum 15.04.2017 eine Stelle als studentische/r MitarbeiterIn (60 Std./Monat) zur Unterstützung des Projekts MusiCo für eine Datenerhebung zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf den Zeitraum 15.04.2017 bis 30.09.2017 begrenzt. 

Forschungspraktikum | MPFG "Naturalistische soziale Kognition"

In der Max-Planck-Forschungsgruppe „Naturalistische soziale Kognition: Entwicklungs- und evolutions-theoretische Perspektiven“ (Leiterin: Dr. Annie E. Wertz) sind ab dem 18. April 2017 für die Dauer von 12 Wochen Forschungspraktika (Voll- oder Teilzeit) im Projekt Lernen im Garten zu besetzen. Das Vollzeitpraktikum umfasst 39 h/Woche, das Teilzeitpraktikum 19,5 h/Woche. Das Forschungspraktikum wird mit einer monatlichen Aufwandsentschädigung von 380 Euro (Vollzeitpraktikum) bzw. 190 Euro (Teilzeitpraktikum) vergütet.

Beruf und Familie

Die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. (MPG) und ihre Institute haben 2012 erneut das Zertifikat berufundfamilie erhalten.

Nach 2006 und 2009 ist die MPG damit zum dritten Mal von der berufundfamilie gGmbH, einer Gesellschaft der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, als familienbewusste Arbeitgeberin bestätigt worden.

Das anerkannte Qualitätssiegel für eine nachhaltige, den Familien zugewandte Personalpolitik gilt jeweils für drei Jahre.

Logo berufundfamilie

Gästeprogramm

Das Gästeprogramm des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung bietet Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern die Möglichkeit, für einen begrenzten Zeitraum in einem Forschungsbereich oder in einer Forschungsgruppe des Instituts mitzuarbeiten. Das Programm dient dabei dem wissenschaftlichen Austausch auf allen Karrierestufen.

mehr