Book (4)

2003
Book
Mayall, B., & Zeiher, H. (Eds.). (2003). Childhood in generational perspective. Bedford Way Papers.
Book
Schmähl, W., & Büchel, F. (Eds.). (2003). Soziale Sicherung und Arbeitsmarkt. Duncker & Humblot.

Book Chapter (25)

2003
Book Chapter
Büchel, F. (2003). "Das duale System zeigt zusehends Probleme": [Interview mit Felix Büchel]. In Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (Ed.), Wirtschaftsbericht 2003: Brücken in den Arbeitsmarkt (pp. 60–60). Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit.
Book Chapter
Büchel, F., De Grip, A., & Mertens, A. (2003). The overeducated European? In F. Büchel, A. De Grip, & A. Mertens (Eds.), Overeducation in Europe: Current issues in theory and policy (pp. 3–10). Edward Elgar.
Book Chapter
Büchel, F., & Engelhardt, H. (2003). Missing the partner and his earnings: Income situation and labour market participation of single mothers in West and East Germany. In B. García, R. Anker, & A. Pinnelli (Eds.), Women in the labour market in changing economies: Demographic issues (pp. 87–103). Oxford University Press.
Book Chapter
Engelhardt, H., Trappe, H., & Dronkers, J. (2003). Differences in family policy and the intergenerational transmission of divorce: Comparison between the former East and West Germany. In Austrian Academy of Sciences (Ed.), Vienna Yearbook of Population Research (pp. 121–142). Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
Book Chapter
Goedicke, A., & Solga, H. (2003). Strukturwandel und berufliche Mobilität. In Bundesinstitut für Berufsbildung (Ed.), Berufsbildung für eine globale Gesellschaft - Perspektiven im 21. Jahrhundert: 4. BIBB-Fachkongreß 2002 (Arbeitskreis 1.1 "Der strukturelle Wandel der Arbeitswelt im Spiegel der Sozialforschung"): CD-ROM (pp. CD-ROM-CD-ROM). Bundesinstitut für Berufsbildung.
Book Chapter
Hillmert, S. (2003). Karrieren und institutioneller Kontext: Fallstudien aus dem Bereich der Ausbildungsberufe. In R. Hitzler & M. Pfadenhauer (Eds.), Karrierepolitik: Beiträge zur Rekonstruktion erfolgsorientierten Handelns (pp. 81–96). Leske + Budrich.
Book Chapter
Hillmert, S. (2003). Die Bedeutung einer einzelfallorientierten Datenedition im Prozess der empirischen Sozialforschung. In J. Allmendinger (Ed.), Entstaatlichung und soziale Sicherheit: Verhandlungen des 31. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Leipzig 2002. Leske + Budrich.
Book Chapter
Hoerning, E. M. (2003). Ärztinnen und Ärzte in der DDR: [Kapitel 4]. In H. Mieg & M. Pfadenhauer (Eds.), Professionelle Leistung - Professional Performance: Positionen der Professionssoziologie (pp. 111–145). UVK Verlagsgesellschaft.
Book Chapter
Hoerning, E. M. (2003). Karrierepolitik: Professionelle Frauen: Zur Konstruktion symbolischer Ordnung. In R. Hitzler & M. Pfadenhauer (Eds.), Karrierepolitik: Beiträge zur Rekonstruktion erfolgsorientierten Handelns (pp. 231–243). Leske + Budrich.
Book Chapter
Hoerning, E. M. (2003). Professionen zwischen Autonomie und kritischer Öffentlichkeit (Ad-hoc-Gruppe: Professionelle Autonomie - mit oder gegen den Staat? Konsequenzen von Entstaatlichung aus professionssoziologischer Perspektive). In J. Allmendinger (Ed.), Entstaatlichung und soziale Sicherheit: Verhandlungen des 31. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Leipzig 2002. Leske + Budrich.
Book Chapter
Lenhardt, G. (2003). PISA und die verzögerte Entwicklung der deutschen Schule. In A. Grimm (Ed.), Nach dem PISA-Schock: Wie gelingt eine Neuorientierung in der Bildungspolitik? Dokumentation einer Tagung der Evangelischen Akademie Loccum vom 25. bis 27. Oktober 2002 (pp. 115–127). Evangelische Akademie.
Book Chapter
Lenhardt, G. (2003). Begabung - Qualifikation - Schulpraxis: Die verspätete Entwicklung der deutschen Schule. In G. Anzengruber & E. Reiterer (Eds.), Begabungsglaube: Analyse, Kritik, Schulrealität (pp. 36–61). Verein der Förderer der Schulhefte.
Book Chapter
Mayall, B., & Zeiher, H. (2003). Introduction. In B. Mayall & H. Zeiher (Eds.), Childhood in generational perspective (pp. 1–26). Bedford Way Papers.
Book Chapter
Mayer, K. U. (2003). The role of peer review in safeguarding quality in research: Introduction. In Science between evaluation and innovation: A conference on peer review (pp. 27–32). Max-Planck-Gesellschaft.
Book Chapter
Mayer, K. U. (2003). Das Hochschulwesen. In K. S. Cortina, J. Baumert, A. Leschinsky, K. U. Mayer, & L. Trommer (Eds.), Das Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland: Strukturen und Entwicklungen im Überblick (Rev. and ext. ed., pp. 581–624). Rowohlt.
Book Chapter
Mayer, K. U. (2003). The sociology of the life course and lifespan psychology: Diverging or converging pathways? In U. M. Staudinger & U. Lindenberger (Eds.), Understanding human development: Dialogues with lifespan psychology (pp. 463–481). Kluwer.
Book Chapter
Mayer, K. U. (2003). Friedrich Edding: 23.6.1909 - 14.9.2002. In Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften (Ed.), Jahrbuch (pp. 105–106). Saur.
Book Chapter
Mayer, K. U. (2003). Neue Flexibilitäten oder blockierte Gesellschaft? Sozialstruktur und Lebensverläufe in Deutschland 1960-2000. In Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften (Ed.), Jahrbuch (pp. 74–100). Saur.
Go to Editor View