EnglishDeutsch

Lothar Krappmann

Visiting Researcher
+49 30 82406-357
krappmann [at] mpib-berlin [dot] mpg [dot] de
157

Short CV: 

Dr. phil. in Sociology, 1969, Freie Universität Berlin
Honorary Professor of Educational Sciences, Freie Universität Berlin

Research Interests: 
  • Socialization theory
  • Social and moral development of children in middle childhood
  • Children's peer interactions, relationships, and groups
  • Links between family and peer relationships
  • Day-care institutions
  • Observational research methodology

Selected Literature: 
  • Krappmann, L. (2000). Chancen und Risiken der Kinder im 21sten Jahrhundert. In A. Lange & W. Lauterbach (Eds.), Kinder in Familie und Gesellschaft zu Beginn des 21sten Jahrhunderts (pp. 345-356). Stuttgart: Lucius & Lucius.
  • Krappmann, L. (2000). Kinderarmut. Expertise für das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Vervielfältigtes Manuskript.
  • Krappmann, L. (2000). Politische Sozialisation in Kindheit und Jugend durch Partizipation an alltäglichen Entscheidungen - ein Forschungskonzept. In H.-P. Kuhn, H. Uhlendorff, & L. Krappmann (Eds.), Sozialisation zur Mitbürgerlichkeit (pp. 77-92). Leverkusen: Leske + Budrich.
  • Krappmann, L. (2000). Über die wechselseitige Anregung von Sozialisationsforschung und Entwicklungspsychologie. In M. Grundmann & K. Lüscher (Eds.), Sozialökologische Sozialisationsforschung (pp. 121-135). Konstanz: Universitätsverlag.
  • Krappmann, L. (1999). Die Reproduktion des Systems gesellschaftlicher Ungleichheit in der Kinderwelt. In M. Grundmann (Ed.), Konstruktivistische Sozialisationsforschung (pp. 228-239). Frankfurt a.M.: Suhrkamp (stw 1429).
  • Krappmann, L. (1999). Die Rolle der Soziologie im "Kinderbericht" der Bundesregierung (Zehnter Kinder- und Jugendbericht). Berliner Journal für Soziologie, 9, 455-465.
  • Krappmann, L. (1999). Risiko und Krise, Herausforderung und Entwicklung: Laudatio für Fritz Oser zum 60. Geburtstag. In Fehlerwelten (pp. 259-267). Opladen: Leske + Budrich.
  • Krappmann, L. (1999). Spielen, Lernen und Bildung. In H. Petillon & R. Valtin (Eds.), Spielen in der Grundschule (pp. 54-66). Frankfurt a.M.
  • Krappmann, L., & Kleineidam, V. (1999). Interaktionspragmatische Herausforderungen des Subjekts - Beobachtungen der Interaktionen zehnjähriger Kinder. In H.-R. Leu & L. Krappmann (Eds.), Zwischen Autonomie und Verbundenheit - Bedingungen und Formen der Behauptung von Subjektivität (pp. 241-265). Frankfurt a.M.: Suhrkamp.
  • Krappmann, L., & Oswald, H. (1999). Soziale Ungleichheit unter Kindern in Schulklassen. Projektantrag. Berlin: Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
  • Krappmann, L., Uhlendorff, H., & Oswald, H. (1999). Qualities of children's friendships in middle childhood in East- and West-Berlin. In Growing up in times of social change (pp. 91-106). Berlin: de Gruyter.
  • Little, T. D., Brendgen, M., Wanner, B., & Krappmann, L. (1999). Children's reciprocal perceptions of friendship quality in the sociocultural contexts of East and West Berlin. International Journal of Behavioral Development, 23, 63-89.
  • Krappmann, L. (1996). Amicitia, drujba, shin-yu, philia, Freundschaft, friendship: On the cultural diversity of a human relationship. In W. M. Bukowski, A. F. Newcomb & W. W. Hartup (Eds.), The company they keep: Friendship in childhood and adolescence (pp. 19-40). New York: Cambridge University Press.
  • Krappmann, L. (1996). The development of diverse social relationships in the social world of childhood. In A. E. Auhagen & M. von Salisch (Eds.), The diversity of human relationships (pp. 36-58). New York: Cambridge University Press.
  • Krappmann, L., & Oswald, H. (1995). Alltag der Schulkinder. Weinheim: Juventa.
  • Krappmann, L. (1994). Sozialisation und Entwicklung in der Sozialwelt gleichaltriger Kinder. In K. A. Schneewind (Ed.), Psychologie der Erziehung und Sozialisation (pp. 495-524). Göttingen: Hogrefe. (Enzyklopädie der Psychologie - Pädagogische Psychologie, Vol. 1)
  • Krappmann, L. (1993). Soziologische Dimensionen der Identität (8th ed). Stuttgart: Klett-Cotta. (1st ed. 1971)

open all Curriculum Vitae

zuklappen Publications

Krappmann, L. (2017). Subjekt, Anerkennung, Beteiligung: Kinder in der Kommune. In M. Heimbach-Steins & A. M. Riedl (Eds.), Kindeswohl zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Theorie und Praxis im Gespräch (Gesellschaft - Ethik - Religion: Schriften des Instituts für Christliche Sozialwissenschaften No. 10) (pp. 119-126). Paderborn: Schöningh.

Krappmann, L. (2016). Große Kinder und ihre Entwicklungsaufgaben: Handelnde Subjekte zwischen Schuleintritt und Jugendalter. In C. Förster, E. Hammes-Di Bernardo, M. Rißmann, & S. Tänzer (Eds.), Pädagogische Lebenswelten älterer Kinder: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit (pp. 12-16). Freiburg i. Br.: Herder.

Krappmann, L., & Petry, C. (Eds.). (2016). Worauf Kinder und Jugendliche ein Recht haben: Kinderrechte, Demokratie und Schule. Ein Manifest (Reihe Kinderrechte und Bildung No. 2). Schwalbach/Ts.: Debus Pädagogik.

Krappmann, L. (2015). [Review of the book Kinderrechtskonvention mit Zusatzprotokollen - Handkommentar by Stefanie Schmahl]. Recht der Jugend und des Bildungswesens, 63, 368-374.

Lee, Y., Krappmann, L., & Akosua Aidoo, A. (2015). Early childhood care and education is a right. In P. T. M. Marope & Y. Kaga (Eds.), Investing against evidence: The global state of early childhood care and education (pp. 38-53). Paris: UNESCO.
Full text

Edelstein, W., Krappmann, L., & Student, S. (Eds.). (2014). Kinderrechte in die Schule: Gleichheit, Schutz, Förderung, Partizipation (Reihe Kinderrechte und Bildung No. 1). Schwalbach/Ts.: Debus Pädagogik.

Krappmann, L. (2014). Kinderrechte und Demokratiepädagogik in der Schule: Zum Auftakt. In W. Edelstein, L. Krappmann, & S. Student (Eds.), Kinderrechte in die Schule: Gleichheit, Schutz, Förderung, Partizipation (pp. 12-19). Schwalbach/Ts.: Debus Pädagogik.

Interview mit Lothar Krappmann, Mitglied des UN-Kinderrechtsausschusses 2003-2011. (2013). In National Coalition für die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland (Ed.), Kinderrechte verwirklichen! (pp. 18-33). Berlin: Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe.
Full text

Krappmann, L. (2013). Bindung in Kinderbeziehungen. Zeitschrift für Pädagogik, 59, 837-847.

Krappmann, L. (2013). The child as a citizen = Dzieko jako obywatel. In B. Smolińska-Theiss (Ed.), Rok Janusza Korczaka 2012: Nie ma dzieci - sᶏ ludzie = The year of Janusz Korczak 2012: There are no children, there are people (pp. 333-353). Warszawa: Biuro Rzecznika Praw Dziecka.

Krappmann, L. (2013). Entwicklungen ermöglichen: Ergebnisse und Folgerungen aus aktuellen Kinder- und Jugendstudien. In C. Förster, K. Höhn, & S. A. Schreiner (Eds.), Kindheitsbilder - Familienrealitäten: Prägende Elemente in der pädagogischen Arbeit (pp. 102-110). Freiburg im Breisgau: Herder.

Krappmann, L. (2013). Gleiche Rechte auch für Flüchtlingskinder. Frühe Kindheit, (6), 30-35.
(Zuerst Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Liga für das Kind "Kinderrechte anerkennen und verwirklichen", Abgeordnetenhaus des Bundeslandes Berlin, 18. Oktober 2013)

Krappmann, L. (2013). Identität und lebenswerte Schule. In M. Jäggle, T. Krobath, H. Stockinger, & R. Schelander (Eds.), Kultur der Anerkennung: Würde - Gerechtigkeit - Partizipation für Schulkultur, Schulentwicklung und Religion (pp. 79-88). Baltmannsweiler: Schneider-Verlag Hohengehren.

Krappmann, L. (2013). An inalienable human right. PlayRights, 1:13, 26-29, 38.

Krappmann, L. (2013). Eine Kinderrechtskonvention und ein UN-Ausschuss: Wozu? In L. Krappmann, W. Kerber-Ganse, A. Prengel, & H. Schmitt (Eds.), Die Sehnsucht nach Anerkennung: Kinderrechte in Geschichte und Gegenwart (pp. 35-41). Reckahn: Rochow-Museum.

Krappmann, L. (2013). Das Kindeswohl im Spiegel der UN-Kinderrechtskonvention. EthikJournal, 1(2), 1-17.
Full text

Krappmann, L. (2013). Die rechtliche Handlungsfähigkeit des Kindes: Die UN-Kinderrechtskonvention aus der Sicht des Artikels 12 UN-BRK. In V. Aichele (Ed.), Das Menschenrecht auf gleiche Anerkennung vor dem Recht: Artikel 12 der UN-Behindertenrechtskonvention (pp. 100-118). Baden-Baden: Nomos-Verlagsgesellschaft.

Krappmann, L. (2013). Der Weg hin zur frühkindlichen Bildung als Menschenrecht. In H. Bertram (Ed.), Reiche, kluge, glückliche Kinder? Der UNICEF-Bericht zur Lage der Kinder in Deutschland (pp. 146-161). Weinheim: Beltz Juventa.

Krappmann, L., Kerber-Ganse, W., Prengel, A., & Schmitt, H. (Eds.). (2013). Die Sehnsucht nach Anerkennung: Kinderrechte in Geschichte und Gegenwart. Reckahn: Rochow-Museum.

Krappmann, L., Kerber-Ganse, W., Prengel, A., & Schmitt, H. (2013). Die Sehnsucht nach Anerkennung: Kinderrechte in Geschichte und Gegenwart. In Kulturland Brandenburg e.V. (Ed.), Kindheit in Brandenburg (pp. 74-81). Leipzig: Koehler & Amelang.

Interview mit Prof. Dr. Lothar Krappmann, Mitglied des UN-Ausschusses für die Rechte des Kindes. (2012). In BAG Gemeinsam leben - gemeinsam lernen e. V. (Ed.), Ungehindert Kind - Kinderrechte und Behinderung (pp. 41-46). Frankfurt, Main: Mabuse-Verlag.

Jörg Maywald im Gespräch mit Lothar Krappmann, ehemaliges Mitglied im UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes. (2012). In J. Maywald, Kinder haben Rechte! Kinderrechte kennen - umsetzen - wahren. Für Kindergarten, Schule und Jugendhilfe (0 - 18 Jahre) (pp. 180-187). Weinheim: Beltz.

Krappmann, L. (2012). Beteiligung als Kinderrecht. In E. Höhmer-Serke, M. Priebe, & S. Wenzel (Eds.), Mit Kindern Demokratie leben: Vol. 1. Handbuch zur Projektentwicklung und Evaluation (pp. 31-37). Aachen: Shaker-Verlag.

Krappmann, L. (2012). KinderRechte umGesetzt? Erfahrungen und Empfehlungen aus der Arbeit im UN-Ausschuss. In S. Penka & R. Fehrenbacher (Eds.), Kinderrechte umgesetzt: Grundlagen, Reflexion und Praxis (pp. 13-24). Freiburg: Lambertus.

Krappmann, L. (2012). Eine kinderrechtliche Perspektive auf die frühkindliche Bildung. In E. Gregull (Ed.), Diversität und Kindheit: Frühkindliche Bildung, Vielfalt und Inklusion (pp. 45-54). Berlin: Heinrich-Böll-Stiftung.
Full text

Krappmann, L. (2012). Das Menschenrecht der Kinder auf Bildung und die Politik. In W. Beutel, P. Fauser, & H. Rademacher (Eds.), Jahrbuch Demokratiepädagogik: Vol. 2012. Demokratiepädagogik: Aufgabe für Schule und Jugendbildung (pp. 52-65). Schwalbach/Ts.: Wochenschau-Verlag.

Krappmann, L. (2011). Entwicklungen im Bereich internationaler Kinderrechte: Vortrag bei der Bestellung von Dr. Jörg Maywald zum Honorarprofessor an der Fachhochschule Potsdam vom 07. Januar 2011. Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe, (4), 123-127.

Krappmann, L. (2011). Generationenvermittlung und Kinderrechte: Vorwort [Interaction among generations and the rights of the child: Preface]. In F. Heinzel (Ed.), Generationenvermittlung in der Grundschule: Ende der Kindgemäßheit? (pp. 7-15). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Krappmann, L. (2011). Kein Kind ist allein: Fünf verschiedene Erfahrungen, die ein Kind mit anderen Kindern in der Kindergartengruppe sammeln kann. Unsere Kinder, (3), 4-8.

Krappmann, L. (2011). Nachwort: Es geht nicht ohne Monitoring. In M. Schwenke, Focus Monitoring: Wie Kinderrechte nachhaltig umzusetzen sind (Kinder - Jugend - Lebenswelten No. 6) (pp. 121-124). Münster: LIT-Verlag.

Krappmann, L. (2011). Wie arbeiten zivilgesellschaftliche Akteure aus dem Bereich der Kinderrechte mit Monitoringeinrichtungen zusammen? [In which way do non-governmental actors cooperate with monitoring bodies?]. In C. Gusy (Ed.), Grundrechtsmonitoring: Chancen und Grenzen außergerichtlichen Menschenrechtsschutzes (pp. 161-176). Baden-Baden: Nomos-Verlagsgesellschaft.

Krappmann, L., & Lüscher, K. (2011). Child rights in the network of generations: An appeal for a topical reading of the Convention on the Rights of the Child. International Journal of Education Law and Policy, 7, 25-30.

Lange-Küttner, C., & Krappmann, L. (2011). Ein modalitätsspezifisches Wortgedächtnis ist ausreichend: Wortgedächtnismodalität bei Leseanfängern und Neuronalen Netzen. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 25, 19-37. doi:10.1024/1010-0652/a000027
Full text

Svevo-Cianci, K. A., Herczog, M., Krappmann, L., & Cook, P. (2011). The new UN CRC general comment 13: "The right of the child to freedom from all forms of violence". Changing how the world conceptualizes child protection. Child Abuse & Neglect, 35, 979-989. doi:10.1016/j.chiabu.2011.09.006
Full text

Zermatten, J., & Krappmann, L. (2011). Foreword [from the UN Committee on the Rights of the Child]. In Governance fit for children: To what extent have the general measures of implementation of the CRC been realised in the UK (p. 4). London: Save the Children UK.
Full text

Zwei Fragen an ... Prof. Dr. Lothar Krappmann, von 2003 bis 2011 Mitglied im UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes [Interview]. (2011). Terre des hommes: Hilfe für Kinder in Not (die zeitung), (2), 1.
Full text

Krappmann, L. (2010). Bilanz: 20 Jahre UN-Kinderrechtskonvention [Summary assessment: 20 years UN Convention on the Rights of the Child]. In S. von Schorlemer & E. Schulte-Herbrüggen (Eds.), 1989-2009: 20 Jahre UN-Kinderrechtskonvention (pp. 9-17). Frankfurt am Main: Lang.

Krappmann, L. (2010). Der Ausschuss der Vereinten Nationen für die Rechte des Kindes und die Kinderflüchtlinge in Europa [The UN Committee on the Rights of the Child and children refugees in Europe]. In H. Kauffmann & A. Riedelsheimer (Eds.), Flüchtlingskinder in Deutschland nach der Rücknahme der Vorbehalte: Kindeswohl oder Ausgrenzung? (pp. 48-59). Karlsruhe: Von-Loeper-Literaturverlag.

Krappmann, L. (2010). Kinderarmut: Menschenrechtspolitik und Sozialforschung [Child poverty: Policy on human rights and social research] (Grundlagen der Sozialen Arbeit No. 26). In J. Fischer & R. Merten (Eds.), Armut und soziale Ausgrenzung von Kindern und Jugendlichen: Problembestimmungen und Interventionsansätze (pp. 11-24). Baltmannsweiler: Schneider-Verlag Hohengehren.

Krappmann, L. (2010). Kindeswohl und Flüchtlingskinder: Deutscher Vorbehalt zur Konvention und Kindeswohl. In Deutsches Rotes Kreuz & Bundesfachverband Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge e.V. (Eds.), Kindeswohl für minderjährige Flüchtlinge und Migranten: Eine Sammlung von Texten und Materialien (pp. 31-46). Bonn: Köllen.
Full text

Krappmann, L. (2010). Die Rücknahme der Vorbehalte der Bundesrepublik gegen die Kinderrechtskonvention [The withdrawal of the reservations to the Convention on the Rights of the Child by the Federal Republic of Germany]. Recht der Jugend und des Bildungswesens, 58, 502-509.

Krappmann, L. (2010). The weight of the child's view (Article 12 of the Convention on the Rights of the Child). International Journal of Children's Rights, 18, 501-513. doi:10.1163/157181810X528021
Full text

Krappmann, L. (2009). Anspruch und Kerngehalte der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen. In H. Bielefeldt, V. Deile, B. Hamm, F.-J. Hutter, S. Kurtenbach, & H. Tretter (Eds.), Kinder und Jugendliche (Jahrbuch Menschenrechte No.12/2010) (pp. 15-25). Wien: Böhlau.

Krappmann, L. (2009). Die Arbeit des UN-Ausschusses für die Rechte des Kindes und die Umsetzung des Kinderrechts auf Bildung in Deutschland (Forum Bildungsethik No. 7). In L. Krappmann, A. Lob-Hüdepohl, A. Bohmeyer, & S. Kurzke-Maasmeier (Eds.), Bildung für junge Flüchtlinge - ein Menschenrecht: Erfahrungen, Grundlagen, Perspektiven (Forum Bildungsethik No. 7) (pp. 261-272). Bielefeld: Bertelsmann.

Krappmann, L. (2009). Individualbeschwerderecht zur Konkretisierung der Kinderrechte. FORUM Jugendhilfe, (2), 26.

Krappmann, L. (2009). Kinderrechte sind kein Fremdwort mehr. Sozial: Magazin für Politik, Kirche und Gesellschaft in Baden-Württemberg, (4), 10-11.

Krappmann, L. (2009). Slow, but steady progress. Early Childhood Matters, 113, 5-11.

Krappmann, L. (2009). Spiel: Artikel 31 der Kinderrechtskonvention. Beteiligung an Freizeit, kulturellem und künstlerischem Leben, staatliche Förderung. UNICEF Nachrichten: Sonderausgabe. 20 Jahre Kinderrechte, (2), 29.
Full text

Krappmann, L. (2009). Zwanzig Jahre Kinderrechtskonvention: Eine Bilanz. In Deutsches Kinderhilfswerk (Ed.), Kinderreport Deutschland 2010 (pp. 9-21). Freiburg: Family Media.

Krappmann, L., Lob-Hüdepohl, A., Bohmeyer, A., & Kurzke-Maasmeier, S. (Eds.). (2009). Bildung für junge Flüchtlinge - ein Menschenrecht: Erfahrungen, Grundlagen und Perspektiven (Forum Bildungsethik No. 7). Bielefeld: Bertelsmann.

Krappmann, L., & Lüscher, K. (2009). Kinderrechte im Generationenverbund: Plädoyer für eine aktuelle Lektüre der Kinderrechtskonvention. Recht der Jugend und des Bildungswesens, 57, 326-333.

Wenn man Kindern zuhört, erfährt man erstaunliche Dinge: Interview mit Lothar Krappmann. (2007). In Amadeu Antonio Stiftung & RAA Berlin (Eds.), Unser Haus der Kinderrechte: Menschenrechtsbildung für demokratische Kultur (Interkulturelle Beiträge Jugend & Schule No. 8) (pp. 12-15). Berlin: Amadeu-Antonio-Stiftung.
Full text

Enderlein, O., & Krappmann, L. (2006). Thesen für eine "Gute Ganztagsschule". In S. Knauer & A. Durdel (Eds.), Die neue Ganztagsschule: Gute Lernbedingungen gestalten (pp. 79-81). Weinheim: Beltz.

Eckert, R., Edelstein, W., Frindte, W., Funke, H., Hofmann, J., Krappmann, L., et al. (2001). Demokratie lernen und leben: Eine Initiative gegen Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt: Vol. 1. Probleme - Voraussetzungen - Möglichkeiten. 189 p.. Weinheim: Freudenberg Stiftung.

Oswald, H., & Krappmann, L. (1997). Endbericht des Projektes "Direkte und indirekte Einflüsse der Familie auf Gleichaltrigenbeziehungen in der mittleren Kindheit" (Os 29/5-1 und Os 29/5-2). Berlin: Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.

Baumert, J., Benkmann, R., Fuchs, J., Hopf, D., Köhler, H., Krais, B., Krappmann, L., Leschinsky, A., Naumann, J., Roeder, P. M., & Trommer, L. (1994). Das Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland: Strukturen und Entwicklungen im Überblick (rororo-Sachbuch No. 9193) (Complete rev. and ext. ed.). Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.

Baumert, J., Fuchs, J., Hopf, D., Köhler, H., Krais, B., Krappmann, L., Leschinsky, A., Naumann, J., Roeder, P. M., & Trommer, L. (1993). Das Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland: Ein Überblick für Eltern, Lehrer, Schüler (rororo-Sachbuch No. 8772) (Complete rev. and ext. ed.). Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.

Baumert, J., Hopf, D., Krais, B., Siewert, P., Krappmann, L., Leschinsky, A., et al. (1991). Traditions et transformations: Le système d'éducation en République fédérale d'Allemagne. Paris: Economica-Verlag.

Krappmann, L. (1991). Sozialisation in der Gruppe der Gleichaltrigen. In K. Hurrelmann & D. Ulich (Eds.), Neues Handbuch der Sozialisationsforschung (4th, complete upd. ed., pp. 355-375). Weinheim: Beltz.

Baumert, J., Fuchs, J., Hopf, D., Köhler, H., Krais, B., Krappmann, L., Leschinsky, A., Naumann, J., Roeder, P. M., & Trommer, L. (1990). Das Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland: Ein Überblick für Eltern, Lehrer, Schüler (rororo-Sachbuch No. 8772) (Complete rev. and ext. ed.). Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.

Krappmann, L. (1990). Entwicklung und Lernen - Forschung und Bildungsreform: Wolfgang Edelstein zum 60. Geburtstag. Neue Sammlung, 30, 319-321.

Baumert, J., Franzke, R., Hopf, D., Köhler, H., Krais, B., Krappmann, L., Leschinsky, A., Naumann, J., Nevermann, K., Pfeffer, G., Raschert, J., Siewert, P., & Trommer, L. (1984). Das Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland: Ein Überblick für Eltern, Lehrer, Schüler (Rororo-Sachbuch No. 7832) (upd. and ext. ed.). Reinbek b. Hamburg: Rowohlt.

Baumert, J., Fuchs, J., Hopf, D., Köhler, H., Krais, B., Krappmann, L., Leschinsky, A., & Naumann, J. (1983). Between elite and mass education: Education in the Federal Republic of Germany. Albany: State University of New York Press.

Baumert, J., Leschinsky, A., Naumann, J., Raschert, J., Siewert, P., Hopf, D., Köhler, H., Krappmann, L., Pfeffer, G., & Trommer, L. (Eds.). (1980). Bildung in der Bundesrepublik Deutschland: Daten und Analysen: Vol. 1. Entwicklung seit 1950. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.

Baumert, J., Leschinsky, A., Naumann, J., Raschert, J., Siewert, P., Hopf, D., Köhler, H., Krappmann, L., Pfeffer, G., & Trommer, L. (Eds.). (1980). Bildung in der Bundesrepublik Deutschland: Daten und Analysen: Vol. 1. Entwicklungen seit 1950. Stuttgart: Klett-Cotta.

Baumert, J., Leschinsky, A., Naumann, J., Raschert, J., Siewert, P., Hopf, D., Köhler, H., Krappmann, L., Pfeffer, G., & Trommer, L. (Eds.). (1980). Bildung in der Bundesrepublik Deutschland: Daten und Analysen: Vol. 2. Gegenwärtige Probleme. Stuttgart: Klett-Cotta.

Baumert, J., Leschinsky, A., Naumann, J., Raschert, J., Siewert, P., Hopf, D., Köhler, H., Krappmann, L., Pfeffer, G., & Trommer, L. (Eds.). (1980). Bildung in der Bundesrepublik Deutschland: Daten und Analysen: Vol. 2. Gegenwärtige Probleme. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.

Baumert, J., Franzke, R., Hopf, D., Krais, B., Krappmann, L., Leschinsky, A., Naumann, J., Nevermann, K., Pfeffer, G., Raschert, J., Richter, I., Siewert, P., & Trommer, L. (1979). Das Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland: Ein Überblick für Eltern, Lehrer, Schüler (Rororo No. 7292). Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.

Bernstein, B., Grauer, G., Holzkamp, C., Krappmann, L., Luedtke, H., Parey, E., & Roeder, P. M. (1974). Familienerziehung, Sozialschicht und Schulerfolg (Beltz-Bibliothek No. 24 Sonderreihe, b-e-tabu) (4th ed.). Weinheim: Beltz.

Calliess, E., Edelstein, W., Hopf, D., Keller, M., Krappmann, L., Petry, C., Raschert, J., & Reindel, H. (1974). Sozialwissenschaft für die Schule: Umrisse eines Struktur- und Prozesscurriculum (Veröffentlichungen der Forschungsgruppe Modellschulen No. 3). Stuttgart: Klett.

Jencks, C. (1973). Chancengleichheit. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.

Bernstein, B., Grauer, G., Holzkamp, C., Krappmann, L., Lüdtke, H., Parey, E., & Roeder, P. M. (1971). Familienerziehung, Sozialschicht und Schulerfolg (Beltz-Bibliothek No. 24). Weinheim: Beltz.

Oevermann, U., Krappmann, L., & Kreppner, K. (1968). Elternhaus und Schule: Projektvorschlag. Berlin: Institut für Bildungsforschung in der Max-Planck-Gesellschaft, Abteilung Soziologie.