Publications of Michael Wagner

Book Chapter (28)

1996
Book Chapter
Mayer, K. U., Baltes, P. B., Baltes, M. M., Borchelt, M., Delius, J. A. M., Helmchen, H., Linden, M., Smith, J., Staudinger, U. M., Steinhagen-Thiessen, E., & Wagner, M. (1996). Wissen über das Alter(n): Eine Zwischenbilanz der Berliner Altersstudie [Knowledge about age and aging: Conclusions from the Berlin Aging Study]. In K. U. Mayer & P. B. Baltes (Eds.), Die Berliner Altersstudie (pp. 599–634). Akademie-Verlag.
Book Chapter
Mayer, K. U., & Wagner, M. (1996). Lebenslagen und soziale Ungleichheit im hohen Alter. In K. U. Mayer & P. B. Baltes (Eds.), Die Berliner Altersstudie (pp. 251–275). Akademie-Verlag.
Book Chapter
Wagner, G. G., Motel, A., Spieß, K., & Wagner, M. (1996). Wirtschaftliche Lage und wirtschaftliches Handeln alter Menschen. In K. U. Mayer & P. B. Baltes (Eds.), Die Berliner Altersstudie (pp. 277–299). Akademie-Verlag.
Book Chapter
Wagner, M., Schütze, Y., & Lang, F. R. (1996). Soziale Beziehungen alter Menschen. In K. U. Mayer & P. B. Baltes (Eds.), Die Berliner Altersstudie (pp. 301–319). Akademie-Verlag.
1995
Book Chapter
Schütze, Y., & Wagner, M. (1995). Familiale Solidarität in den späten Phasen des Familienverlaufs. In B. Nauck & C. Onnen-Isemann (Eds.), Familie im Brennpunkt von Wissenschaft und Forschung (pp. 307–327). Luchterhand.
Book Chapter
Wagner, M., & Kanowski, S. (1995). Socioeconomic resources, life course, and dementia in old age. In M. Bergener, J. C. Brocklehurst, & S. I. Finkel (Eds.), Aging, health, and healing (pp. 475–485). Springer.
1989
Book Chapter
Mayer, K. U., & Wagner, M. (1989). Wann verlassen Kinder das Elternhaus? Hypothesen zu den Geburtenjahrgängen 1929-31, 1939-41, 1949-51. In A. Herlth & K. P. Strohmeier (Eds.), Lebenslauf und Familienentwicklung: Mikroanalysen des Wandels familialer Lebensformen (pp. 17–37). Leske + Budrich.
1986
Book Chapter
Mayer, K. U., & Wagner, M. (1986). Der Auszug von Kindern aus dem elterlichen Haushalt: Ein Erklärungsmodell für die Geburtsjahrgänge 1929-31, 1939-41 und 1949-51. In K. F. Zimmermann (Ed.), Demographische Probleme der Haushaltökonomie (pp. 2–42). Brockmeyer.

Conference Paper (1)

1989
Conference Paper
Huinink, J., Mayer, K. U., & Wagner, M. (1989). Ehe und Familie im Wandel der Nachkriegszeit: Ein kritischer Beitrag zur aktuellen Diskussion. In H.-J. Hoffmann-Nowotny (Ed.), H.-J. Hoffmann-Nowotny (Ed.), Kultur und Gesellschaft: Verhandlungen des 24. Deutschen Soziologentages, des 11. Österreichischen Soziologentages und des 8. Kongresses der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie in Zürich 1988: Vol. 2. Beiträge der Forschungskomitees, Sektionen und Ad-hoc-Gruppen (pp. 66–68). Seismo-Verlag.

Working Paper (1)

1985
Working Paper
Mayer, K. U., & Wagner, M. (1985). Heirat und der Auszug von Kindern aus dem elterlichen Haushalt: Ein Erklärungsmodell für die Geburtsjahrgänge 1929-31, 1939-41 und 1949-51 (Arbeitspapier / Sonderforschungsbereich Mikroanalytische Grundlagen der Gesellschaftspolitik No. 180). Universität.
Go to Editor View