Publications of Kai Maaz

Book Chapter (70)

2005
Book Chapter
Watermann, R., Maaz, K., & Brunner, M. (2005). Die Schülerschaft an der Laborschule: empirische Befunde zum soziokulturellen Hintergrund und zu den Eingangsvoraussetzungen des PISA-Jahrgangs. In Die Laborschule im Spiegel ihrer PISA-Ergebnisse: pädagogisch-didaktische Konzepte und empirische Evaluation reformpädagogischer Praxis (pp. 73–88). Juventa.
2004
Book Chapter
Maaz, K., Chang, P.-H., & Köller, O. (2004). Führt institutionelle Vielfalt zur Öffnung im Bildungssystem? Sozialer Hintergrund und kognitive Grundfähigkeit der Schülerschaft an allgemein bildenden und beruflichen Gymnasien. In Wege zur Hochschulreife in Baden-Württemberg: TOSCA - eine Untersuchung an allgemein bildenden und beruflichen Gymnasien (pp. 153–203). Leske + Budrich.
Book Chapter
Maaz, K., & Watermann, R. (2004). Die Erfassung sozialer Hintergrundmerkmale bei Schülern und Hinweise zu ihrer Validität. In Heterogenität: Eine Herausforderung an die empirische Bildungsforschung (pp. 209–229). Waxmann.
Book Chapter
Watermann, R., & Maaz, K. (2004). Studierneigung bei Absolventen allgemein bildender und beruflicher Gymnasien. In Wege zur Hochschulreife in Baden-Württemberg: TOSCA - eine Untersuchung an allgemein bildenden und beruflichen Gymnasien (pp. 403–450). Leske + Budrich.

Conference Paper (3)

2009
Conference Paper
Gresch, C., Maaz, K., McElvany, N., Baumert, J., & Kropf, M. (2009). Bildungsaspiration vor dem Hintergrund der Zusammensetzung der Klasse und regionaler Strukturen: Einflussfaktoren auf die Wunschschulform im Anschluss an die Grundschule. In W. Melzer & R. Tippelt (Eds.), Kulturen der Bildung: Beiträge zum 21. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (pp. 364–365). Budrich.
Conference Paper
Maaz, K., & Baumert, J. (2009). Differenzielle Übergänge in das Sekundarschulsystem: Bildungsentscheidungen vor dem Hintergrund kultureller Disparitäten. In W. Melzer & R. Tippelt (Eds.), Kulturen der Bildung: Beiträge zum 21. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (pp. 361–362). Budrich.
Conference Paper
McElvany, N., Baumert, J., Grabbe, Y., Gresch, C., Maaz, K., & Kropf, M. (2009). Diagnostische Lehrereinschätzungen von Schülermerkmalen im Kontext der Übergangsempfehlung. In W. Melzer & R. Tippelt (Eds.), Kulturen der Bildung: Beiträge zum 21. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (pp. 367–368). Budrich.

Thesis - Habilitation (1)

2008
Thesis - Habilitation
Maaz, K. (2008). Soziale Ungleichheit im Bildungssystem: Die Analyse von Bildungsentscheidungen vor dem Hintergrund individueller Entscheidungsmechanismen und struktureller Rahmenbedingungen des Bildungssystems. Publikationsbasierte Habilitationsarbeit [Habilitation Thesis, Freie Universität Berlin].

Thesis - Diploma (1)

2001
Thesis - Diploma
Maaz, K. (2001). Konsequenzen von Ausbildungslosigkeit in unterschiedlichen Gesellschaftssystemen: Berufszugangschancen von Jugendlichen ohne Berufsausbildung in der DDR und der BRD in den 80er Jahren. Diploma thesis, Humboldt-Universität zu Berlin, Germany [Diploma Thesis, Humboldt-Universität zu Berlin].

Thesis - Master (1)

2010
Thesis - Master
Nöller, J. (2010). Schulformwahl zwischen Elternwille und Übergangsempfehlung: Der Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule [Master's Thesis, Technische Universität Berlin].
Go to Editor View