Neues aus dem Institut

Pressemeldungen

Online-Spiel aus der Wissenschaft zeigt zukünftige Herausforderungen der Berufswelt mehr

Neuronale Variabilität bildet eine Grundlage dafür, wie wir die Welt wahrnehmen und auf sie reagieren mehr

Erkenntnisse aus den Verhaltenswissenschaften bieten konkrete Tipps mehr

Ehrungen

Das Paper „Deglobalization in a hyper-connected world“ gehörte 2020 zu den 20 meistbeachteten Studien im Journal Humanities & Social Sciences Communications. mehr

Sam Hall-McMaster, Postdoc in der Max-Planck-Forschungsgruppe NeuroCode – Neuronale Grundlagen des Lernens und Entscheidens, erhält ein Humboldt-Forschungsstipendium der Alexander von Humboldt‐Stiftung. mehr

Die Volkswagenstiftung fördert mit der Initiative „Künstliche Intelligenz – Ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft von morgen“ zwei Projekte, an denen Wissenschaftler*innen des Max-Planck-Institut für Bildungsforschung beteiligt sind. mehr

Aktuelle Veranstaltungen

‘Exquisitely wretched‘: Losing Love in Britain c. 1720-1850

Sally Holloway, Oxford Brookes University
06.07.2021 17:00
online

‘You have to have someone’: Mothering, Childcare and Emotions in Post-colonial Zambia

Sacha Hepburn, Birkbeck, University of London
29.06.2021 17:00
online

 Alle Veranstaltungen

Zur Redakteursansicht